DIE TÜR, DIE NACH INNEN ÖFFNET

Es braucht eine Art von Kraft, eine Tür aufzubrechen, und eine ganz andere Art von Kraft, geduldig zu sitzen und darauf zu warten, dass sich eine Tür öffnet.

 

Der Grund, warum Geduld immer als große Tugend angesehen wurde, liegt darin, dass die Transformationstür nicht mit irgendeiner Kraft geöffnet werden kann. Totale Kapitulation ist das  nur  Schlüssel, der das entsperren kann  besondere Tür.

Jede Reise durch das Unbekannte ist eine Herausforderung . Wenn wir Angst vor dem Unbekannten haben, wird die Reise viel länger und gefährlicher erscheinen, als sie in Wirklichkeit ist.

 

Wenn Sie mit dem Zug von Paris nach Venedig reisen möchten, müssen Sie durch mehrere lange Bergtunnel fahren. In einem Berg gibt es kein Licht, aber würdest du aus dem Zug springen, nur weil es draußen dunkel wird?

Jede Reise, insbesondere eine durch einen Berg, erfordert von uns Glauben. "Wenn du einen Glauben hast, der so klein ist wie ein Senfkorn, kannst du zu diesem Berg sagen: 'Beweg dich von hier nach dort' und er wird sich bewegen. Nichts wird für dich unmöglich sein" Matthäus 17-20

adonis-blue-butterfly.jpg

Der alchemistische Prozess erfordert Authentizität, sonst funktioniert er einfach nicht. Der Versuch, es zu fälschen, in der Erwartung, es zu schaffen, wäre wie eine Raupe, die sich Blätter auf den Rücken näht und denkt, sie könne fliegen, nur um kurz nach dem Start auf den Boden zu fallen und zu sterben. Der Versuch, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen, bringt nichts, während das Unterwerfen in den Prozess der Metamorphose ein Leben nach dem Tod erreicht.

 

Das transformierende Tor kann nicht mit Gewalt geöffnet werden, weshalb Geduld schon immer eine große Tugend war. Totale Hingabe ist erforderlich, und es ist der einzige Schlüssel, der die Tür aufschließt.

 

Es braucht eine Kraft, um eine Tür aufzubrechen, und eine ganz andere, sich dem Prozess zu unterwerfen und geduldig darauf zu warten, dass sich die Tür öffnet. Glaube ist notwendig, weil keiner von uns die Tür „sehen“ kann.

owl face in butterfly wings.jpg

Klopf klopf.

Die Metamorphose einer Raupe zum Schmetterling ist der lebende Beweis dafür, dass es möglich ist, die Verbindungen, die die Materie zusammenhalten, aufzubrechen und dann in einer ganz anderen Reihenfolge wieder zusammenzusetzen. und lebe, um die Geschichte zu erzählen.

 

Wie unglaublich ist das?

a-b-small_edited.png

„Das wahre Zeichen von Intelligenz ist nicht Wissen, sondern Vorstellungskraft“.

Albert Einstein

darkness-.jpg

DER LANGE WEG NACH EDEN

eden.jpg

Eine Explosion in der Außenwelt erzeugt Chaos; die Folgen sind fast unmöglich genau vorherzusagen. Eine Explosion in der inneren Welt führt zu einem sehr vorhersehbaren Ergebnis; mit sehr hoher Genauigkeit.  

 

Jeder Aspekt eines menschlichen „Wesens“ ist sorgfältig und tadellos konstruiert, um genau die beabsichtigte Leistung zu erbringen. Ihr Herz ist einzigartig; es hat noch nie so einen gegeben und wird es auch nie wieder geben. Dein Schöpfer hat dir einen Herzschlag gegeben, den kein anderer hat, also kannst du einen Abdruck hinterlassen, den kein anderer kann. 

Was nützt es, zu leugnen, dass Raupen lauernde Schmetterlinge sind, wenn der Prozess der Metamorphose frei beobachtet werden kann? Natürlich ist das Potenzial vorhanden, und natürlich kann es realisiert werden. Warum also leugnen wir so schnell, dass ein solches Potenzial in uns existiert?

Wenn ich Ihnen eine Tür zeigen und sagen würde: „Wenn Sie durch diese Tür gehen, werden Sie sterben“, wäre Ihre natürliche Neigung, sich umzudrehen und von der Tür wegzulaufen. Aus diesem Grund hatten Raupen keine Wahl, ob sie durch die Tür gehen sollten oder nicht. Wenn sie sich weigerten, gäbe es keine Schmetterlinge. Wenn ich dir dieselbe Tür gezeigt und gesagt hätte: „Wenn du durch diese Tür gehst, wirst du sterben, aber du wirst als eine neue Schöpfung wiedergeboren“, werden sich immer noch viele umdrehen und von der Tür weglaufen.

Echte alchemistische Transformation kann nur stattfinden, wenn ein Muster vollständig gelöscht und ein neues Muster installiert wird. Der Prozess erfordert eine Änderung der Frequenz und nicht nur eine Änderung des „Geistes“.   Jede Ideologie, die verspricht, das Potenzial des Lebens zu verändern, ohne Leiden, wird zwangsläufig scheitern, weil der Tod des früheren Selbst ein intrinsischer Aspekt der natürlichen Prozesse ist. Der Tod ist nicht optional, er ist eine absolute Notwendigkeit.  Sobald der Prozess begonnen hat, gibt es kein Zurück mehr; Sie können sich also genauso gut entspannen und die Fahrt genießen.

ETWAS ZU BEACHTEN

heart-coherence-small.jpg

Eine Form der Schönheit ergibt sich aus der äußeren Anordnung der Dinge. Eine andere Art von Schönheit ergibt sich aus der Anordnung der Dinge im Inneren.

Bevor Sie vor Angst in Ohnmacht fallen, bedenken Sie Folgendes; Wenn ein kriechender Wurm in einen fliegenden Schmetterling verwandelt werden kann, wie viel größer muss dann unser Transformationspotential sein?

 

Der Schmetterling kann kämpfen, um sich aus der harten Schale zu befreien, aber wenn Hilfe von außen geleistet wird, zerfällt das Existenzpotential des Lebens ins Nichts und alles ist verloren. 

 

Wenn etwas so Zerbrechliches wie ein Schmetterling den Tod überwinden und aus der Dunkelheit auftauchen kann, dann können Sie das sicherlich auch.

„Der erste Schluck aus dem Glas der Naturwissenschaften macht dich zum Atheisten, aber am Boden des Glases

Gott wartet auf dich“

Werner Heisenberg Quantenphysiker